Verkehrsunfall 1 oder 2 PKW – Person eingeklemmt

Datum: 30. April 2021 um 18:59
Einsatzart: Technische Hilfeleistung  > THL 3 
Einsatzort: Gelting – St 2580 Flughafentangente Ost
Fahrzeuge: HLF 20 , MZF , VSA 


Einsatzbericht:

Am Freitagabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Gelting gemeinsam mit der Feuerwehr Anzing auf die Flughafentangente Ost gerufen. Nahe der Abfahrt der Anschlussstelle Markt Schwaben war ein Verkehrsunfall gemeldet worden, eine Person sollte bewusstlos und vermutlich eingeklemmt sein.

Die Einsatzkräfte fanden beim Eintreffen einen Peugeot im Straßengraben vor; die Fahrerin war jedoch glücklicherweise weder eingeklemmt noch bewusstlos. So beschränkten sich die Tätigkeiten der Feuerwehr auf das Absichern der Unfallstelle gegen den fließenden Verkehr und die Brandgefahr. Nach der Unfallaufnahme konnte die Straße rasch wieder freigegeben werden. Die Bergung des Fahrzeugs erfolgte erst zu einem späteren Zeitpunkt; dadurch, dass keine Betriebsstoffe austraten, bestand dazu keine Eile. Zu größeren Verkehrsbehinderungen kam es während des Einsatzes nicht, da der Verkehr wechselseitig an der Unfallstelle vorbei geleitet werden konnte.