Rauchentwicklung im Gebäude

Datum: 25.07.18 Ort: Pliening
Uhrzeit: 07:33 Uhr Straße: Raiffeisenstraße

Um kurz nach halb acht wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Pliening, Poing, Landsham und Gelting zu einem Kindergarten in der Plieninger Raiffeisenstraße gerufen.

Dort war eine Rauchentwicklung aus einer Steckdose gemeldet worden. Tatsächlich konnte beim Eintreffen der Einsatzkräfte noch eine Rauchentwicklung im Bereich einer Steckdose festgestellt werden. Messungen mit der Wärmebildkamera zeigten eine Temperatur knapp unter 200 °C im betroffenen Bereich. Nachdem im Gebäude Spannungsfreiheit hergestellt worden war, konnte rasch ein Absinken der Temperatur beobachtet werden.

Da jedoch auch die Trockenbauwand eine erhöhte Temperatur aufwies, musste sie vorsichtshalber im Bereich der bertroffenen Stromleitung mit einem Halligantool geöffnet werden, um keine möglichen Glutnester unentdeckt zu lassen.

Nachdem hier keine Brandausbreitung festzustellen war, konnte die Einsatzstelle der Gemeinde übergeben werden. Der Kindergartenbetrieb konnte unmittelbar im Anschluss an den Einsatz wieder aufgenommen werden.