Verkehrsunfall mit zwei PKW

Datum: 27. November 2019 um 18:30
Einsatzart: Technische Hilfeleistung  > THL 1 
Einsatzort: Pliening – Landshuter Straße
Fahrzeuge: HLF 20 , MZF , VSA 


Einsatzbericht:

Am Mittwochabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Gelting zu einem Auffahrunfall auf die Staatsstraße 2082 zwischen Pliening und Neufinsing gerufen.

Dort war ein Volkswagen auf einen Maserati aufgefahren. Alle Unfallbeteiligten konnten bereits vor Eintreffen der Feuerwehr aus den Fahrzeugen befreit werden. Dennoch machte die Kollision den Einsatz der Feuerwehr zur Absicherung der Unfallstelle notwendig. Dies wurde zunächst in der Sicherstellung des Brandschutzes der Unfallfahrzeuge und einer Totalsperrung der St 2082 realisiert, wobei die Vollsperrung nach kurzer Zeit in eine wechselseitige Sperrung umgewandelt werden konnte.

Außerdem wurden die Unfallfahrzeuge auf auslaufende Betriebsstoffe hin untersucht, ohne jedoch einen Austritt feststellen zu können.

Noch auf der Anfahrt wurde die Feuerwehr Pliening hinzugezogen. Nach kurzer Zeit konnte die Einsatzstelle an die Plieninger Kameraden übergeben werden.

Im Einsatz waren außerdem der Kreisbrandmeister, die Polizei sowie ein großes Aufgebot des Rettungsdienstes.