Brand im Gebäude – Rauchentwicklung

Datum: 16. Juli 2022 um 12:21
Einsatzart: Brand  > B 3 
Einsatzort: Poing – Glockenblumenweg
Fahrzeuge: HLF 20 , MZF 


Einsatzbericht:

Am Samstagmittag wurde die Feuerwehr Gelting gemeinsam mit den Einsatzkräften der Feuerwehr Poing nach Poing alarmiert.

In einem Reihenhaus wurde eine Rauchentwicklung aus dem Keller des Hauses bei der Leitstelle Erding gemeldet. Diese alarmierte schließlich die Feuerwehren gemäß dem Einsatzstich- und Schlagwort „Brand 3 – im Gebäude – Rauchentwicklung“.

Die erste Erkundung der Feuerwehren ergab eine durch einen Kurzschluss entstandene Rauchentwicklung aus dem Sicherungskasten. Zu offenen Flammen war es nicht gekommen. Durch Elektro-Fachkräfte der beiden Wehren wurde der Schrank präventiv komplett stromlos geschalten. Vermutliche Ursache des Kurzschlusses war eingetretenes Wasser. Während der Arbeitsmaßnahmen stellte die Feuerwehr Gelting zwei Atemschutztrupps als Sicherungstrupps mit entsprechendem feuerwehrtechnischem Gerät für die Poinger Kameraden.

Anschließend wurde das Gebäude mit einem Hochleistungslüfter belüftet und die Einsatzstelle an die glücklicherweise unverletzten Bewohner übergeben.